Dienstag, 22. August 2017

5 tolle Bücher, die 2017 noch veröffentlicht werden

1. Emily Trunko: Deine letzte Nachricht. Für immer.

durchgehend farbig illustriert von Zoë Ingram, typealive
Aus dem Amerikanischen übersetzt von Nadine Mannchen
ab 14 Jahren, erscheint am 18.09.2017
ISBN 978-3-7855-8607-5
Hardcover
14,95 € (D) 15,40 € (A)
Loewe Verlag




Inhalt
Nach ihrem Debüt Ich wollte nur, dass du noch weißt... erscheint nun auch eine Zusammenstellung der schönsten, aufwühlendsten und emotionalsten letzen Nachrichten, die die 16-jährige Amerikanerin Emily Trunko auf ihrem Tumbl-Blog The Last Message Received sammelt. Einerseits sind sie unendlich traurig, andererseits machen sie aber auch Hoffnung und zeigen, was wirklich wichtig ist im Leben. Besonders schön machen das Buch außerdem farbige Illustrationen und wunderschönes Handlettering.

Quelle


 

2. Ezekiel Boone: Die Brut - Die Zeit läuft 

 Taschenbuch
Aus dem Amerikanischen von Rainer Schmidt
Preis € (D) 9,99 | € (A) 10,30
ISBN: 978-3-596-03583-0
voraussichtlich ab dem 24. August 2017 im Buchhandel
Fischer Verlag





Inhalt (Achtung, Spoiler zu Teil 1!)
In Die Brut - Sie sind da haben wir bereits die Gefahr, die von den fleischfressenden Spinnen ausgeht, kennengelernt. Nun erreicht die Spannung ihren Höhenpunkt: Wissenschaftlerin Melanie Guyer gibt Entwarnung, denn die Spinnen sterben auf unerklärliche Weise ab. Doch in Japan wird ein neuer Kokon entdeckt, gefüllt mit Unmengen von Spinneneiern. Die von der Regierung eingerichtete Quarantänezone wird mit Waffengewalt durchbrochen und die Ordnung lässt sich nicht wiederherstellen. Jeder ist nun auf sich alleine gestellt!

Ich habe bereits Teil 1 gelesen und freue mich nun sehr auf den zweiten Band. Es ist zwar nicht so der typische Thriller, doch ich war total begeistert und habe unglaublich mitgefuebert! Hier findet ihr übrigens eine Rezension von mir zu Ezekiel Boones erstem Buch des Zweiteilers.

3. Carrie Mac: 100 schlimme Dinge, die mir bestimmt passieren

Verlag:  rororo rotfuchs
Erscheinungstermin:  17.11.2017
352 Seiten
ISBN:  978-3-499-21771-5
übersetzt von: Christiane Steen
Deutsche Erstausgabe





Inhalt

Quelle

4. Dani Atkins: Sieben Tage voller Wunder

Klappenbroschur
Knaur TB
02.10.2017

240 S.
ISBN: 978-3-426-52088-8
9,99 €





Inhalt

Quelle

5. Colleen Hoover: Nur noch ein einziges Mal

10. November 2017
978-3-423-74030-2

14,95 [D] 
dtv Verlag
Inhalt

Quelle
Auf welches Buch freut ihr euch denn noch besonders?

Liebst, Miriam

Kommentare:

  1. Huhu :)

    Wirklich tolle Bücher *-* Da könnte ich mir glatt jedes von kaufen, wenn da nicht mein begrenztes Budget und mein geringer Platz im Bücherregal wäre *seufz*

    Ich habe dich zur LoveAroundTheWorld Challenge nominiert, vielleicht hast du ja Lust mitzumachen :)
    https://myheartbeatlife.wordpress.com/2017/08/23/lovearoundtheworld-challenge-by-lifewithsaskia/

    Liebe Grüße

    Pascale

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für dein Kommentar! :) Oh ja, da geht es mir recht ähnlich... Platz und Budget, hätte ich gerne mehr von beidem! ;)
      Ich sehe es mir auf jeden Fall mal an, danke! :)
      Liebe Grüße!

      Löschen
  2. Hi,
    von "Deine letzte Nachricht. Für immer." habe ich bereits gehört und will es unbedingt lesen. Ich hoffe es ist so gut, wie es klingt. Und Colleen Hoover will ich schon lange anfangen. Kannst du es denn empfehlen?
    Liebe Grüße und danke für deinen Besuch auf meinem Blog ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,
      ja, das ist auf jeden Fall ein tolles Buch!
      VOn Colleen Hoover habe ich bis jetzt nur die Will und Layken-Reihe gelesen. Band 1 hat mir sehr gut gefallen, die beiden anderen Bücher sind meiner Meinung nach nicht vergleichbar mit dem ersten Teil... :/ Ich werde demnächst aber zu allen drei Bänden eine Rezension online stellen, dann kannst du es dir ja näher ansehen. ;)
      Liebste Grüße und danke für den Gegenbesuch! :)

      Löschen
  3. Hi Miriam!

    Das Buch von Emily Trunko interessiert mich auch sehr, aber ich hab auch ein wenig Angst, dass es mir zu traurig sein könnte. Ich kenne allerdings auch nicht ihr zuvor veröffentlichtes Buch, das soll aber wohl auch viele zu Tränen gerührt haben :)
    Und das neue CoHo Buch muss hier auch unbedingt einziehen! ;)

    Liebe Grüße
    Laura

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Laura,
      klar, das Buch ist traurig - vor allem die Botschaften, in denen man etwas über den Tod von jemandem liest. Aber es ist auf jeden Fall sehr schön! :) Das erste Buch kenne ich auch noch nicht.
      Ja, definitiv! :)
      Liebste Grüße,
      Miriam

      Löschen