Mittwoch, 8. November 2017

[Aktion] Montagsfrage #1


Montagsfrage:

Wie wichtig ist es dir gelesene Bücher zu rezensieren? Versuchst du alle zu rezensieren oder nur bestimmte? 



Ich muss ganz ehrlich sagen, ich rezensiere nicht jedes Buch, das ich lese.
Erstens würde ich das eitlich gar nicht schaffen. Ich gebe mir bei meinen Rezensionen immer sehr viel Mühe und nehme mir deshalb auch entsprechend Zeit.
Rezensionsexemplare oder Bücher von Buchportalen wie LovelyBooks rezensiere ich selbstverständlich direkt nach dem Lesen.
Die Bücher, die ich privat kaufe oder von Freunden oder der Familie geschenkt bekomme, lese ich ja wirklich nur zu meinem Vergnügen und nicht, weil ich muss - müsste ich ja bei Rezensionsexemplaren auch nicht, aber meine selbstgekauften Bücher kann ich in die Hand nehmen, wann und wo ich möchte. Deshalb schreibe ich auch nur Rezensionen, wenn ich gerade sehr viel Zeit habe, mich ein Buch total begeistert hat oder aber es zu irgendeiner Aktion wie dem FISCHER Leseclub auf LovelyBooks gehört.
Also, ich schreibe Rezensionen eigentlich nur nach Lust und Laune. Denn Rezensionsexemplare, auf die ich nicht neugierig bin, müsste ich ja auch nicht annehmen bzw. anfragen.

Wie sieht es denn bei euch aus? Schreibt ihr immer Rezensionen?

Liebste Grüße,
Miriam

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen