Donnerstag, 30. November 2017

[Throwback] November 2017

Und schon wieder ist ein Monat vorbei...

Im November war zwar nicht besonders viel bei mir los, aber trotzdem möchte ich euch ein, zwei Dinge erzählen.

Mitte des Monats gab es bei LovelyBooks eine besondere Aktion, nämlich das Lesewochenende des Fischer Leseclubs. Ich habe über diese Tage ein Buch komplett und eines ungefähr zur Hälfte gelesen.



Ansonsten war mein Lesemonat leider nicht sehr erfolgreich, das lag allerdings vor allem daran, dass ich keinen Urlaub hatte und 5 Tage die Woche gearbeitet habe. ;)

Am letzten Dienstag, am 28.11., war ich bei der Lesung von Luisa Binder zu ihrem neuen Buch Friede, Freude, Pfefferkuchen. Da ich Luisa nun seit fast zwei Jahren kenne, habe ich mich besonders gefreut, sie mal wieder zu sehen.
Das Café, in dem die Lesung statt fand, war bis auf den letzten Platz gefüllt. Ein voller Erfolg also. Neben Luisas Büchern gab es auch noch Pfefferkuchen zu essen - Kompliment übrigens an deine Mutter, Luisa! :)
Es war ein sehr schöner Abend und Luisa hat toll gelesen. Ich freue mich schon, wenn ihr neues Buch im März veröffentlicht wird.

Wie einigen von euch mit Sicherheit aufgefallen ist, habe ich am vergangenen Sonntag und gestern, am Mittwoch, meine regulären Blogtage ausgelassen. Das tut mir sehr leid! Ich habe es zeitlich einfach nicht geschafft, aber ich verspreche euch, das wird eine Ausnahme bleiben!

Liebste Grüße,
Miriam

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen